Kopie von Trienitz Buhk HH 06Obwohl das Wochenende nicht komplett reibungslos für den Dassendorfer Nachwuchsrennfahrer Maxi Buhk verlief, konnte sich der 17-Jährige auch bei seinem dritten Renneinsatz im Automobilsport über Punkte für die Meisterschaft freuen.

Der ehemalige Kartsportler startete mit einem sechsten Platz im Zeittraining fulminant in seine Rennpremiere auf dem legendären Hockenheimring. Eine umstrittene Durchfahrtsstrafe wegen Überfahrens einer weißen Linie warf den motivierten Youngster im ersten Rennen jedoch zeitweise bis auf die letzte Position nach hinten und obwohl sich Maxi bis zum Fallen der Zielflagge noch bis auf den elften Platz nach vorne kämpfte, verfehlte er eine Punkteplatzierung denkbar knapp.

Das zweite Rennen fand am Sonntagmorgen bei nassen Bedingungen statt. Mit dickem Hals aufgrund der am Vortag ausgesprochenen Strafversetzung ging Maxi etwas übermotiviert zur Sache und leistete sich bei rutschigen Streckenbedingungen gleich drei Dreher. Der KUG Motorsport Pilot verlor wertvolle Zeit und beendete das Rennen auf dem undankbaren 15. Platz.

Von dieser Startposition ging es in das letzte Rennen des Tages, dem insgesamt bereits neunten Lauf der Saison. Maxi überzeugte bei nun trockenen Bedingungen mit erneut sehr schnellen Rundenzeiten und wurde für eine gelungene Rennperformance auf dem neunten Platz mit zwei Meisterschaftspunkten belohnt.

Im Gespräch mit den Journalisten informierte der redegewandte Youngster: “Das Wochenende begann mit dem sechsten Platz im Zeittraining sehr vielversprechend, jedoch sollte ich in den ersten beiden Rennen etwas glücklos agieren. Ich konnte dann im dritten Rennen meinen Speed aus dem Zeittraining bestätigen und freue mich über zwei weitere Punkte für die Meisterschaft. Die nun anstehende sechswöchige Sommer- bzw. WM Pause werde ich intensiv nutzen, um dann Mitte Juli in Assen gut vorbereitet in die zweite Saisonhälfte zu starten.”

Trienitz Buhk HH 01

Trienitz Buhk HH 02

Trienitz Buhk HH 03

Trienitz Buhk HH 04

Trienitz Buhk HH 05

Trienitz Buhk HH 06

Trienitz Buhk HH 07

Trienitz Buhk HH 08

Trienitz Buhk HH 09

Trienitz Buhk HH 10

Trienitz Buhk HH 11

Trienitz Buhk HH 12

Trienitz Buhk HH 13

Schreibe einen Kommentar